Steckbrief:

Susan Sideropoulos alias Verena Koch

Alter 22
Geburtsdatum 14.10.1980
Ausbildung / Beruf Schauspielerin
Augenfarbe Blau
Geschlecht Weiblich
Größe 1,58m
Haarfarbe Blond
Lebensmotto „Wem der liebe Gott irgendwo eine Tür schließt, öffnet er woanders ein Fenster“

 

Fragebogen:

Was für ein Typ bist Du?

 



Lustig, spontan, ehrlich und lebensfreudig

 

Wie läßt Du Deiner Krativität freien Lauf? Bei der Arbeit mit Kindern
Für welche Themen engagierst Du Dich? Arbeit mit KIndern
Welche Haustiere hast Du? Ich hatte 13 Jahre eine Katze
Was machst Du sonst in Deiner Freizeit? Sport, Fitness, singen, tanzen gehen
Wo bist Du gerne? Überall, wo man Spaß haben kann: Vom Urlaub am Strand bis zur Großstadttour, Disneyland und zu Hause bei meiner Familie
Welche Kinofilme magst Du? Musikfilme, Kinderfilme (ich sammle Disney Filme), Komödien
Was liest Du gerne? Harry Potter, englische Bücher von Judy Blume
Welche Musik hörst Du gerne? Film-Soundtracks, Rock Musik, Robbie Williams

Lieblingsbuch Harry Potter
Lieblingsessen Schokolade, Eis, Italienisch und Chinesisch
Lieblingsfilm Das Leben ist schön
Lieblingssänger / -gruppe Robbie Williams
Lieblingstier Katze, Papagei
Lieblingsgetränk Cola light, Milchkaffee, O-Saft
Was bringt Dich zum Lachen? Humorvolle Menschen, lustige Situationen, ach ziemlich viel. Ich kann über fast alles lachen.
Was bringt Dich zum weinen? Zu schöne wie zu traurige Dinge, die man sieht oder erlebt
Liebe ist... ...ein Geschenk Gottes
Welche berühmte Persönlichkeit würdest Du gerne mal treffen? Warum? Steven Spielberg
Wie kann man Dich auf jeden Fall auf die Palme bringen? Wenn man mich provoziert mit Unehrlichkeit und Unpünktlichkeit
Wie sieht Dein Traumurlaub aus? Rundreise durch die USA, shoppen in New York und baden in Miami
Wenn Du eine Zeitmaschine hättest, wohin würdest Du reisen? Warum? Ich würde gern meine Großeltern kennen lernen und ein paar Tage in den 60iger und 70iger Jahren verbringen, um den Lebensstil mit zu erleben.
Was muss unbedingt in Deine Reisekoffer? Bikini, Sonnenbrille, Badelatschen und mein Timer mit all meinen Fotos von Familie und Freunden.
Ohne was gehst Du nie aus den Haus? Kaugummi und Labello

Werdegang:

Susan hat eine dreijährige Musical-Ausbildung an der „Stage School of Musik, Dance & Drama“ absolviert. Anschließend spielte sie ein Jahr lang die Rolle der „Paula“ in dem Musical „Jailhouse“ in Hamburg. Ihre ersten Fernseherfahrungen sammelte sie mit kleineren Rollen in Serien und Werbespots. Bei GZSZ war sie das erste Mal im April 2001 als Verena Koch zu sehen und kehrte im März 2002 in dieser Rolle zurück. Nebenbei nimmt sie regelmäßig Gesangs- und Schauspielunterricht.

 

 

 

          

About Verena (Jan. bis Feb. 2001, seit März 2002):

Verena ist eine attraktive Geschäftsfrau, sie leitet eine Reihe von Modegeschäften von ihrem Vater. Als sie zum ersten Mal nach Berlin kommt, wohnt sie bei Sonja. Für Sonja ist es ein Vergnügen Verena bei sich wohnen zu lassen, da sie sich davon verspricht das Verena ihrem Vater von Sonjas Eifer Gebäude zu verkaufen unter die Nase bindet und Sonja angagiert. Doch Verena durchschaut das Spiel und lässt Sonja zappeln, bis sie, sie aus der Wohnung schmeißt. Verena freundet sich derweil mit der WG-Clique an. Nach kurzer Vereinbarung zieht sie in die WG ein. Als Kai ausversehen ein Backblech auf den Kopf fällt behauptet sie, sie hätte eine Affäre mit Kai gehabt. Kai glaubt es. Und als er es Marie beichtet, trennt sie sich von ihm. Doch Verena stellt das richtig. Nach all diesem Stress verlässt Verena die Stadt und kehrt nach München zurück.

Nach ca. einem halben Jahr kommt Verena aus München zurück. Sie beschließt länger zu bleiben und nimmt sich ein Zimmer im Fasan. Ihr sticht sofort Leon ins Auge. Sie versucht ihn zu verführen. Der lässt sie doch eiskalt abblitzen. Moritz hat derweil ein Auge auf Verena geworfen. Als rauskommt, dass Barbara Graf "Kais Korner" verkaufen will, ist sie sofort bereit den Laden zu kaufen. Kai wehrt sich mit allen Mitteln. Bis schließlich Kais Vater, gegen Kais Willen den Laden kauft. Er verspricht jedoch sich nicht in die Geschäfte einzumischen. Verena macht dem Vater schöne Augen und wird als zweite Geschäftsführerin angagiert. Kai ist überhaupt nicht damit einverstanden und beginnt Verena raus zu ekeln. Das nützt aber nicht viel. Nach Kais Tod arbeitet sie alleine in Kais Corner. Auf einer Party macht sie sich an Tim ran. Später verkauft sie "Kais Korner" an Deniz.


   

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!