Steckbrief:

Wolfgang Bahro alias Dr. Hans-Joachim Gerner

Alter 42
Geburtsdatum 18.09.1960
Augenfarbe Blau-grau
Haarfarbe Braun
Lebensmotto Jeder Tag, an dem du nicht gelächelt hast, ist ein verlorener Tag.

 

Fragebogen:

Was für ein Typ bist Du?

 

 

abenteuerlustig, schüchtern, intellektuell, sensibel, spirituell, engagiert, offen, tolerant, redselig, witzig, romantisch, flexibel, elegant, scharmant, freiheitsliebend, ironisch, treu

Welche Haustiere hast Du? Hund
Für welche Themen engagierst Du Dich? Menschenrechte, Politik, Ausländerfragen
Wie läßt Du Deiner Krativität freien Lauf? Schreiben, Malen, Zeichnen, Kabarett, Schauspielern, Filme machen
Wo bist Du gerne? in Bars/Cafés, am Meer, in fernen Ländern, im Bett
Was machst Du sonst in Deiner Freizeit? Lesen, Freunde treffen, im Netz surfen, Fernsehen, Clubbing, Gesellschaftsspiele, Sammeln
Welche Kinofilme magst Du? Action, Komödie, Psycho/Thriller, Science Fiction, Trickfilme
Welche Musik hörst Du gerne? Alles Mögliche
Welchen Sport machst Du gerne? Fitness, Tauchen, Fechten, Schwimmen, Billard
Was liest Du gerne? Krimi, Science Fiction, Comics, Abenteuerroman, Zeitschriften, Tageszeitungen, Fantasy, Psycho/Thriller

Traumberuf Den übe ich aus – Schauspieler
Was sollte man noch über dich wissen? Dass ich unbedingt mal eine komische Rolle in einem Film spielen will!
Liebe ist... ... unberechenbar!
Was bringt Dich zum Lachen? Situationskomik
Was bringt Dich zum weinen? Unglückliche Kinder.
Wenn Du eine Zeitmaschine hättest, wohin würdest Du reisen? Warum? Ins 18. Jahrhundert, um mit dem Degen um die Gunst der Angebeteten zu kämpfen.
Welche berühmte Persönlichkeit würdest Du gerne mal treffen? Warum? Peter Ustinov, weil ich ihn für einen der größten Schauspieler und Multitalente halte. Habe ihn schon mal getroffen, leider war die Begegnung zu kurz.
Wie kann man Dich auf jeden Fall auf die Palme bringen? Indem sich Unqualifizierte über meinen Beruf äußern.
Wie sieht Dein Traumurlaub aus? Bunt und sonnig!
Was muss unbedingt in Deine Reisekoffer? Taucherequipment.
Ohne was gehst Du nie aus den Haus? Ohne Hose

 

Werdegang:

 

 

Nach seinem Abitur begann Wolfgang zunächst ein Psychologiestudium, was er bereits nach kurzer Zeit abgebrochen hat: Wolfgang wollte seine Liebe zum Theater zum Beruf machen und nahm eine Ausbildung an einer privaten Schauspielschule auf. Bereits als 18-jähriger stand der charmante Schauspieler in dem Film „Verführung“ (SFB) vor der Kamera. Weitere Rollen folgten bald mit „Die Geschwister Oppermann“, „Didi-Show“, „Berliner Weiße mit Schuss“, „Der Hausgeist“ und sechs Folgen von „Durchreise“ (alle ZDF). Trotz seiner vielen Fernsehauftritte ließ Wolfgang seine Arbeit auf der Bühne nicht zu kurz kommen. Schwerpunkte bei seinen Theaterauftritten bildeten politisches Kabarett (u.a. in der „Distel“, bei den „Stachelschweinen“, den Berliner „Wühlmäusen“)sowie Auftritte bei den Berliner Kammerspielen und dem „Grips“-Theater. Als hinterlistiger Anwalt Dr. Jo Gerner ist Wolfgang Bahro seit Folge 185 (3.Februar 1993) bei GZSZ zu sehen.

große Fassung zeigen große Fassung zeigen große Fassung zeigen große Fassung zeigen große Fassung zeigen große Fassung zeigen große Fassung zeigen große Fassung zeigen 

 

Dr. Jo Gerner

Darsteller


Wolfgang Bahro (seit Folge 185/3. November 1992)

Charakter-Beschreibung


Dr. Jo Gerner ist seit November 1992 an der Fiesling, er hat einen Halbbruder namens Patrick Graf. Gerner hat ein Baby von Claudia Löpelmann, er versucht das Sorgerecht zu bekommen. Bekam es aber nicht. Heimlich gab Claudia das Kind zur Adoption frei. Nach Gerner lernte Claudia Michael Gundlach kennen, sie nahmen die ganze Familie mit aufs Land nach den Querelen mit Gerner. Nach einem Unfall sitzt Gerner in Rollstuhl, die Ärztin Dr. Rebecca Scheele bringt ihm wieder das laufen bei, zum Dank zerstört Gerner ihren Ruf. Eines Tages taucht Vanessa Moreno mit ihren Halbbrüdern Fabian und Leon auf. Sie ist auf der Suche nach ihrem Leiblichenvater. Dabei trifft sie auf Gerner. Er ist es auch. Als sie an Leukämie erkrankt spendet Gerner das Blut. Gerner hat immer wieder Liebeleien mit Barbara Wiebe-Graf und Sonja Wiebe, diese zerfallen mit der Zeit! Als Gerner´s Vater stirbt, gibt sich sogar Barbara als Elke Opitz-Graf aus um an das Geld zu kommen.

Doch Elke taucht selber auf und lässt den Schwindel auffliegen. Jetzt ist er nur noch Anwalt und Geschäftsführer von Fasan. Im Moment streitet er mit Sonja weil sie sich beide gegenseitig kaltstellen wollen um Geschäfte abwickeln zu können. Wer wird diesen Kampf gewinnen? Sonja. Sie hat es geschafft! Und ist um einiges reicher! Im Moment hat Gerner Geschäfte satt.Er kümmert sich wieder mehr um sein Privat-Leben, denn er will das Herz von Patrizia Bachmann gewinnen. Anfangs gelingt ihm das nicht! Aber nach ein paar Wochen funkst zwischen den beiden, sie verlieben sich! Gerner macht Patrizia immer teure Geschenke, was sie aber nicht will. Sogar hat er sich seine Wohnung von einem teuren Designer umbauen lassen wegen Patrizia. Gerner bekommt vom Bau eines Einkaufszentrumswind. Er investiert. Und Patrizia ist dagegen weil das Einkaufszetrum neben einem Naturschutzgebiet gebaut wird. Sie möchte sich von Gerner trennen. Doch sie tut es doch nicht, und ist bis jetzt glücklich mit Jo. Als sie in die Flitterwochen fahren wollten, sehen sie Patrizias totgeglaubten Mann Hannes Bachmann. Jo und Patrizia versuchen alles um Hannes loszuwerden. Als sie seinen Brief an John lesen, in dem er schreibt, er hätte Berlin nur wegen ihnen verlasssen, kann er es nicht fassen und unterschlägt den Brief. Doch sie glauben, Hannes wäre wirklich weg. Jo hat ein schlechtes Gefühl. Er verfolgt John und hat kurz darauf den Beweis, dass Hannes noch in Berlin ist.


   

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!